Follower

Donnerstag, 9. Februar 2012

Tag auch!

Hallo Ihr Lieben!

Nachdem ich vor etwa drei Wochen ziemlich Ärger mit dem Schweizer Zoll hatte, konnte ich kurz darauf endlich meine neuen Schätze in den Händen halten.
Ich habe mir die ganze Palette Distress Inks und noch einiges mehr bestellt, darunter die Stanze für die Tags.

Ich habe dann für meine Grossmutter zwei Lesezeichen gemacht, die sie nun fleissig verwendet. Aber bevor ich sie ihr gegeben habe, habe ich sie natürlich fotografisch festgehalten...





Ich habe die Tags zuerst mit meiner Tim Holtz Stanze "Tags and Bookplates" ausgestanzt. Dann habe ich verschiedene Farben Distress Ink auf meine Arbeitsfläche aufgetragen und mit dem Mini Mister ein wenig Wasser auf die Farben gegeben. Die Tags habe ich dann in der Farbe gewälzt und mit dem Fön getrocknet. Dann noch eine zweite Farbschicht und wieder trockengefönt.

Die Ösen für die Tags habe ich mit dem Blending Tool und Distress Ink eingefärbt und aufgeklebt.

Ich habe danach für jeden Tag zwei zueinander passende Stempel ausgewählt, je einen für die Vorder- und Rückseite.

Zum Schluss habe ich farblich passendes Band durch die Öse gezogen und die Tags mit Klarlack besprüht, um die Gefahr zu bannen, dass die Buchseiten eingefärbt werden.

Danke für's Vorbeischauen und bis bald!

Eure Alex




Kommentare:

  1. Hallo Alex,

    deine Lesezeichen sind super geworden. Die Idee, sie anschließend mit Klarlack zu besprühen, ist genial. Das muss ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Stempelperle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stempelperle!

      Danke für deinen lieben Kommentar. Ich gebe mir Mühe, dass meine Werke bald mal in die Nähe deiner Sphären kommen - aber ich bin noch nicht so geübt. Aber eigentlich klappt es schon ganz gut!

      Schau beim Klarlack einfach, dass er a) wasserfest und b) auch für Papier und Karton geeignet ist. Dann sollte es passen.
      Ich hatte einfach Bedenken, dass die Farbe sich auf die Buchseiten überträgt, weil die Distress Inks ja mit Wasser reagieren.

      Liebe Grüsse
      Alex

      Löschen

Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich, wenn Du Dir die Zeit nimmst, hier einen Kommentar zu hinterlassen! Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!

Thank you for visiting my blog. I am happy if you take the time to leave a comment here. Have a wonderful day!